Offizielles

Statement

Wie viele von euch wissen habe ich vor ein paar Monaten entschieden, ein paar Veränderungen in meinem Team vorzunehmen. Das wurde alles kommuniziert und ich bin sehr glücklich mit den Veränderungen. Gleichzeitig hatten diese Veränderungen keinerlei Auswirkungen auf mein Kernteam, welches die ganze Zeit gleich blieb.

Bekanntermaßen verletzte ich mich in der Vorbereitung auf Wimbledon. Ich habe sehr hart mit meinem Team an der Heilung gearbeitet, um so schnell wie möglich wieder am Platz stehen zu können. Während des Heilungsprozesses wurde leider ein Fehler gemacht, welcher mich nicht nur die Teilnahme an den US Open, sondern letztendlich die ganze Saison kostete. Mir war wichtig dieses Problem unbedingt innerhalb des Teams privat zu halten, aber wegen einiger enttäuschender Berichte entschied ich mich dazu, meine Seite der Geschichte nun öffentlich zu machen.

Wir konzentrieren uns bereits voll auf die Heilung der Verletzung und ich hoffe, dass dies mir helfen wird, einen Schlussstrich unter der ganzen Geschichte zu ziehen und so bald wie möglich wieder topfit am Platz stehen zu können.